Overview

Mit unserem Sortiment bieten wir Reisenden auf der ganzen Welt, was sie sich wünschen – ob im Duty Free Shop am Flughafen, beim Shopping über den Wolken oder auf dem Kreuzfahrtschiff. Mit der Erfahrung aus 140 Jahren Handel und der Leidenschaft von weltweit mehr als 7.400 Mitarbeiter*innen machen wir das Einkaufen auf Reisen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Denn jeder von uns gibt sein Bestes, wenn es um unser Ziel geht: Kunden zu begeistern. Entdecken Sie, was wir gemeinsam erreichen können.

Für unsere Unternehmenszentrale in der Hamburger HafenCity suchen wir eine*n

Head of (m/w/d) Buying 

Als Head of (m/w/d) Buying verantworten Sie die strategische Weiterentwicklung der Warengruppen und des breiten Lieferantenportfolio, um unser Sortiment entsprechend der regionalen Kundenbedürfnisse international effizient einzukaufen. Dabei werden Sie insbesondere

  • regelmäßige globalen Verhandlungen mit unseren nationalen und internationalen Lieferanten führen und die aktuellen Trends unserer Zielgruppen im Blick halten
  • die Vertriebskanäle analysieren, um passende  Strategien bzw. Maßnahmen abzuleiten
  • die Umsetzung entsprechend Ihrer Budget- und Sortimentsverantwortung koordinieren
  • ein Team von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen führen sowie weiterentwickeln
  • Einkaufsprojekte steuern sowie marken- und warengruppenüberreifend eng mit verschiedenen Schnittstellen zusammenarbeiten
  • für unsere internationalen Töchter Ansprechpartner sein, die Warengruppen koordinieren und bei der Entwicklung innovativer Shopformate mitwirken
  • die Konditionen, Preisgestaltung, Distributionsrechte und die langfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten stetig verbessern sowie Lieferantenstrukturen hinsichtlich Kosten, Qualität und Leistung weiter optimieren

  • ein wirtschaftswissenschaftliches Studium sowie Management- und Führungserfahrung im Einkauf bei internationalen Handelsunternehmen
  • hohe soziale und interkulturelle Kompetenz sowie Erfahrung, Verhandlungen auch auf internationaler Ebene zu führen
  • verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse und die Fähigkeit, klar, offen und motivierend zu kommunizieren
  • hohe fachliche Kompetenz im Bereich Einkauf sowie umfangreiche aktuelle Markt- und Markenkenntnisse
  • Erfahrung im Steuern und Verantworten von Projekten
  • eine strategische, strukturierte Denk- und Arbeitsweise gepaart mit Hands-On-Mentalität, um beste Ergebnisse realisieren zu können
  • Freude an der visionären Ausgestaltung der Warengruppen, die Sie zukunftsgerichtet weiterentwickeln

  • Attraktiver Personalrabatt
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zuschuss für öffentlicher Nahverkehr
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Betriebliche Altersvorsorge